Beiträge

Wie läuft eine MRT-Untersuchung ab?

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Auf

WEITERLESEN »

5 Mythen zum MRT

Kontrastmittel bleiben im Körper Das Kontrastmittel wird innerhalb von 24 Stunden über die Nieren ausgeschieden. Um dies gewährleisten zu können ist ausreichendes Trinken nach der

WEITERLESEN »

MRT – Alles zur Magnetresonanztherapie

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Aufgrund

WEITERLESEN »

NEUE BEITRÄGE

Wie läuft eine MRT-Untersuchung ab?

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Auf

5 Mythen zum MRT

Kontrastmittel bleiben im Körper Das Kontrastmittel wird innerhalb von 24 Stunden über die Nieren ausgeschieden. Um dies gewährleisten zu können ist ausreichendes Trinken nach der

MRT – Alles zur Magnetresonanztherapie

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Aufgrund

KATEGORIEN

META

Besser. Gesünder. Informiert.

Tel: 030 457979-0
Fax: 030 457979-449