Kursangebote

Gerätetraining

Freies Training am Gerät

Sie wollen Ihre persönliche Leistungsfähigkeit hinsichtlich Kraft und Ausdauer steigern? Dann sind Sie in unserem Fitnessbereich genau richtig!

Ausgebildete und zertifizierte TrainerInnen helfen Ihnen an unseren Geräten Ihre Fitness zu steigern.

Ausdauertraining verbessert nicht nur Ihre Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden, sondern spielt auch in der Vorbeugung von Herzkreislauferkrankungen und bei der Stärkung des Immunsystems eine entscheidende Rolle. Das Training der Ausdauer ist also eine ausgezeichnete Möglichkeit, bereits bestehende Risikofaktoren zu minimieren und vorbeugend Herz und Kreislauf zu stärken.

Beim Krafttraining können Sie gezielt Muskelpartien stärken.

Eine starke Muskulatur gilt als guter Schutz gegen Beschwerden im Rücken, weil sie ihn stabilisiert und beweglich hält. Je besser die Muskeln ausgebildet sind, desto weniger belasten Bewegungen die Knochen, Bänder und Sehnen. Weiter kann Krafttraining verhindern, dass Muskeln sich durch angewöhnte Haltungen oder Bewegungsmangel ungleichmäßig ausbilden, verkürzen oder verspannen, und der Rücken deswegen schmerzt.

Sie haben die Möglichkeit, bei dem freien Training an den Geräten Stress abzubauen und das körperliche Wohlbefinden zu erhöhen.  

Trainer: wechselnd
monatl. Kosten: Vereins- und Abteilungsbeitrag
Trainingszeiten: Mo. – Fr. 08:00 – 20:00 Uhr

Capoeira

Capoeira

Kinder und Jugendliche können gemeinsame Bewegungserfahrungen sammeln

Capoeira ist ursprünglich eine brasilianische Tanzform, in der die einzelnen Bewegungselemente im Kreis zuerst eingeübt und dann dargestellt werden. Kinder und Jugendliche erleben die gemeinsamen Bewegungen als positive Erfahrung und als ein bereicherndes Element für die soziale Integration in einer Gruppe.

Trainer: Thomas Barthel
monatl. Kosten: Vereinsbeitrag
Zeiten: Freitags, 17:00 Uhr oder Samstags 10:00 Uhr

Rehasport

Reha-Sport

Rehabilitationssport ist ein vom Arzt verordnetes Bewegungstraining und kann grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen in Betracht kommen. Gerade als weiterführendes Training nach ambulanter oder stationärer Behandlung bzw. Rehabilitation, oder einer vorangegangenen Physiotherapie, festigt er den Behandlungserfolg. Auch für Menschen mit chronischen Beschwerden am Bewegungs- oder Stützapparat ist der Rehabilitationssport ein adäquates Mittel zur Schmerzlinderung und zur Steigerung des Wohlbefindens.

Unser Reha-Sport-Angebot:

  • Kurse mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen
  • Hockergymnastik
  • Kurs für den Rückenbereich
  • Kurs für den Schulterbereich
  • Kurs für den Hüftbereich
  • Sport für Diabetiker
  • spezielle Kinderkurse

Wer genehmigt und übernimmt die Kosten für Rehasport?
Alle gesetzlichen Krankenkassen genehmigen Rehasport. Die Kosten werden zu 100 % vom Kostenträger übernommen.

Für die Teilnahme an den Kursen benötigen Sie eine ärztliche Verordnung von Ihrem Haus- bzw. Facharzt.

Unsere Kurse finden wochentags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr sowie Samstag vormittags statt. 

Bitte nutzen sie unsere gesonderten Anmeldemöglichkeiten

030 457979-452

Besser. Gesünder. Informiert.

Jetzt einen Termin buchen

030 4579790

Menü schließen