Beitrag: MRT – Alles zur Magnetresonanztherapie

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Aufgrund der starken Magnetfelder sind keinerlei Metallteile im Untersuchungsraum erlaubt, da diese zu schweren Verletzungen führen können und das Untersuchungsergebnis negativ beeinflussen.

Bei Fragen, ob Ihre Tatoos/Piercings/Stent/Herzschrittmacher etc. von dieser Regelung betroffen sind, sprechen Sie mit unserem Fachpersonal.

Die Untersuchungszeit kann ca. 12 bis 20 Minuten betragen. Die tatsächliche Dauer ist abhängig vom zu untersuchenden Organ und der dazugehörigen Fragestellung. Während der Untersuchung wird man auf einer Liege in eine Röhre gefahren. Je nachdem welches Körperteil untersucht wird, ist der ganze Körper in der Röhre oder nur ein Teil (z. B. nur der Fuß). Aufgrund der lauten Klopfgeräusche während der Untersuchung erhalten Sie Ohrstöpsel von uns.

Bei weiteren Fragen rund um das Thema MRT erreichen Sie uns auch telefonisch über die 030 457979-0 oder per E-Mail an termine@medico-leopoldplatz.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NEUE BEITRÄGE

Wie läuft eine MRT-Untersuchung ab?

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Auf

5 Mythen zum MRT

Kontrastmittel bleiben im Körper Das Kontrastmittel wird innerhalb von 24 Stunden über die Nieren ausgeschieden. Um dies gewährleisten zu können ist ausreichendes Trinken nach der

MRT – Alles zur Magnetresonanztherapie

Ein MRT (Magnetresonanztherapie) ist ein bildgebendes Verfahren, welches mit Magnetfeldern und Radiowellen Schnittbilder Ihres Körpers erzeugt. Anhand dieser Schnittbilder können krankhafte Veränderungen diagnostiziert werden. Aufgrund

KATEGORIEN

News

META

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten.

Privacy Settings saved!
Settings

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, normalerweise in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren